Die Hatikva der Zionisten

 

Die rassistischen Hass- und Greulprediger Heinz-Christian Strache (FPÖ), Philip Dewinter (Vlaams Belang) und René Stadtkewitz (Die Freiheit) sind zur Zeit in „Israel“ um über neue Strategien gegen den „Islamismus“ zu beraten.

Wohl wegen der netten Gastfreundschaft dort hat ihr niederländischer Hetzkumpan Geert Wilders auch gleich zu neuem Raubzügen ins Westjordanland aufgerufen.

Unklar ist im Augenblick noch, ob auch H C Strache seine alten Wehrsportkameraden Gottfried Küssel und Garry Lauck dazu eingeladen sind.

Hinter dem Faschismus steht eben das Kapital und sein Staat.

 

Advertisements

One Response to Die Hatikva der Zionisten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: