Türken protestieren gegen aggressive NATO Rüstung

 

Nieder mit der

Nord

Atlantischen

Terror

Organisation

 

 

Ankara (IRNA) – Die Mitglieder von Dutzenden bürgerlichen Institutionen in der Türkei demonstrierten am Sonntag den 30. Oktober vor der US-Botschaft in Ankara gegen die Stationierung des NATO-Raketenabwehrschirms. Irna zufolge versammelten sich die Vertreter der bürgerlichen Institutionen vor der US-Botschaft in Ankara, gaben Parolen gegen die USA, Israel und die Nato aus und marschierten aus Protest gegen die Stationierung dieses Radarsystems in der Türkei in Richtung der Nationalversammlung.
Diese Demonstration wurde auf Aufruf des Vereins „Unterstützung für die Unterdrückten“ in der Türkei abgehalten. Auch nahmen die Anhänger mehrerer nichtstaatlicher Institutionen an dieser Demonstration teil.
Die Protestler trugen Transparente mit Aufschriften wie: „Wir werden nicht zu Schildern für die USA und Israel.“

 

 

Weitere Proteste gegen NATO-Raketenabwehrsystem in der Türkei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Imperialisten und ihre Lakaien sind Papiertiger.

Solidarität ist die Zärtlichkeit der Völker.

 

Advertisements

One Response to Türken protestieren gegen aggressive NATO Rüstung

  1. Nadja Norden sagt:

    Meine liebe Kampfgenossin Angela,
    Richtig! Ausgezeichnet!
    Internationalistische Solidarität!
    Deine Freundin
    Nadja

    xoxos, viele xoxos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: